Konzert-Tipp

Schweizer Jugend Sinfonie-Orchester

Schweizer Jugend Sinfonie-Orchester

Sonntag, 26.10.2014, 11.00, Stadtcasino Basel
Kai Bumann, Leitung

weiter...
JUAN DIEGO FLÓREZ

JUAN DIEGO FLÓREZ

L´Amour - mit Pianist Vincenzo Scalera
Ein Belcanto Abend der Extraklasse mit den schönsten Arien von Rossini, Bizet, Offenbach, Gounod, u.v.m.
02.11.2014 SALZBURG / FESTSPIELHAUS
12.12.2014 BREGENZ / FESTSPIELHAUS

weiter...
Klassik, Jazz, Klezmer – ohne Grenzen

Klassik, Jazz, Klezmer – ohne Grenzen

Donnerstag, 30.10.2014, 19.30, Stadtcasino Basel
SIGNUM saxophone quartet; SIGNUMfive

weiter...
Unforgettable Melodies

Unforgettable Melodies

Samstag, den 25.10.2014 19:00 Saal Altes Stadthaus in Winterthur
Lehar & Kalman Operetta arias. John Thade (Tenor), Annkatrin Isaacs (Piano)
CHF 30.00 -- mit Apero

weiter...
Johannes Brahms «Ein deutsches Requiem» (in der Orgelfassung)

Johannes Brahms «Ein deutsches Requiem» (in der Orgelfassung)

Schweizer Erstaufführung der Orgelfassung von Norris L. Stephens (USA)
Sa 1.11.2014, 19:30, Kathedrale St. Gallen
So 2.11.2014, 17:00, Stadtpfarrkirche Dornbirn

weiter...
Orient und Okzident

Orient und Okzident

Izmir Symphony Orchestra mit den tmc Preisträgern, Kyeong Ham, Oboe, und Rie Koyama, Fagott
Samstag 25.10.14, 19:30 im Festsaal des Klosters Muri
Werke von W.A. Mozart, L.v. Beethoven und N. Kodalli

weiter...
Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2014 JoomlaWorks Ltd.

Aktuelles Interview

Martin StadtfeldPianist Martin Stadtfeld, einer der führenden Interpreten der Musik Johann Sebastian Bachs, im Interview

zum Interview...

Mi 20.02.2013
Duo Akkordeon und Klarinette
Drucken
Konzert meinem Kalender hinzufügen
Konzerttitel
Duo Akkordeon und Klarinette
Datum
Mi 20.02.2013
Beginn des Konzertes
20:30
Mitwirkende
Name des Ensembles
Viviane Chassot, Akkordeon
Stephan Siegenthaler, Klarinette
Programm
Franz Schubert (1797 – 1828)
Sonate in D-Dur op. 137 Nr. 1
∙ Allegro molto ∙ Andante ∙ Allegro vivace

Joseph Haydn (1732 – 1809)
Sonate G-Dur Hob. XVI:40 (1784)
für Akkordeon solo
∙ Allegretto innocente ∙ Presto

====== Pause ======

Leoš Janáček (1854 – 1928)
„Auf verwachsenem Pfade“ (1901/11)
für Akkordeon solo
∙ Unsere Abende (Moderato)
∙ Ein verwehtes Blatt (Andante)
∙ Kommt mit! (Andante)
∙ In Tränen (Larghetto)
∙ Sie schwatzen wie die Schwalben (Con moto)
∙ Gute Nacht! (Andante)

Robert Schumann (1810 – 1856)
Fünf Stücke im Volkston op. 102
I. „Vanitas Vanitatum” (mit Humor)
II. Langsam
III. Nicht schnell, mit viel Ton zu spielen
IV. Lebhaft
V. Stark und markiert
Adresse
Veranstaltungsort
Adresse
Haltenstrasse
PLZ:/Ort:
3715 Adelboden
Kanton
Bern
Vorverkaufsstellen für Konzertkarten
Tickets sind bei Adelboden Tourismus (033 673 80 80, info@adelboden.ch) oder an der Abendkasse erhältlich.